Donnerstag, 22. Juni 2017

Walk4Gaya-Newsletter Juli 2017

zum aktuellen Newsletter

Den Artikel "Dieser Moment" schrieb ich im Juli 2016.
Bis jetzt konnten wir auf jeden "Jetzt möchte ich und habe Zeit" - Wunsch eingehen. Auch unter der Woche.
Und es hat auch viel Spaß gemacht.
Danke an alle, die mit "spontanisiert" haben.

12-eckige Trommeln bauen

Warum baut ihr keine runde Trommeln?
Klar, bauen wir auch. Aber lieber bauen wir eben 12-Eckige. Da bauen wir die Rahmen selbst aus Westerwälder Eiche. Bodenständig und robust: halt ein gutes Fundament.
Außerdem symbolisieren uns die 12 Ecken (oder Seiten) einen ganzen Jahreskreislauf.
Wenn Du möchtest kannst Du also bei uns auch Deinen Rahmen selbst bauen. Wir helfen Dir gerne.
Kann ich mir auch eine 13 eckige Trommel bauen?
Klar, bring Zeit und Geduld mit... und das richtige Winkelmaß, dann geht auch das. Allerdings braucht das ein wenig mehr Zeit. WIr dürfen dann vorher noch ne Schablone bauen.
Nehmt ihr echtes Tierfell dafür?
Klar. Meist auch aus Westerwälder Tierbeständen. Oft können wir Dir auch die Geschichte des Tieres erzählen, das wir verbauen. Das bringt einen auch noch näher zur eigenen Trommel. Allerdings nehmen wir kein gegerbtes Fell, sondern Rohhaut. Mit und ohne Haare, ganz wie Du wünschst.
Hat die verwendete Haut eine besondere Bedeutung?
Ja, denn sie stammt von einem Tier und jede Tierart steht für eigene Energiefelder. Zusammen finden wir mit Dir, die für Dich richtige Tierhaut. Hierzu machen wir eine schamanische Reise bevor wir die Trommel bauen. Das gleiche gilt natürlich auch für das Holz des Schlegels. Jeder Baum hat seine eigene Energie.
Wann kann ich meine Trommel bauen?
Wenn Du willst, ganz spontan: Jetzt.
Wir bieten immer wieder konkrete Termine an, wie zum Beispiel nächstes Wochenende (das gilt immer ;-),
Du kannst Dich aber aber auch einfach mit uns in Verbindung setzen und einen Termin vereinbaren.
Wir bauen dann mit Dir in Mittelerde (Dreikirchen bei Montabaur) Deine ganz persönliche Trommel.

Donnerstag, 15. Juni 2017

Bürgerfernsehen OK4 - Iyánéé - Träumen lernen

Iyánéé zu Gast bei Renate Piette vom Seminarhaus im Westerwald
Thema : Träumen lernen
Iyánéé reflektiert über das Träumen und das Erlernen damit gezielt zu arbeiten.

Bürgerfernsehen OK4 - Iyánéé - Die Computer in Dir

 
Iyánéé zu Gast bei Renate Piette vom Seminarhaus im Westerwald
Thema : Die Computer in Dir
Data Overflow und wie kann man damit umgehen lernen.